Jugendkulturtage | Theaterprojekt in den Herbstferien

In den Herbstferien ist das Jugendbüro wieder mit einem Jugenkulturangebot am Start! Wir wollen Theater spielen und haben uns hierzu ein Thema aus der deutschen Geschichte ausgesucht, dass in diesem Jahr besonders spannend ist.

Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Falls der Berliner Mauer und Grenzöffnung zur DDR, möchten wir mit euch ein Theaterprojekt rund um das Thema “Zusammenwachsen der beiden deutschen Länder” auf die Beine stellen!

Nachdem wir eine Einführung in das Schauspiel genossen haben, werden wir tiefer in die Thematik einsteigen und ihr könnt euch zu dem Thema rund um die deutsche Geschichte Gedanken machen und im besten Falle ein Stück auf die Bühne bringen. Dabei erwarten euch tolle Theaterspiele und am letzten Tag sind eure Familien herzlich eingeladen euch beim Schauspielern zu zuschauen!
Als Referent steht euch Schauspieler und Regisseur Florian Burg zur Seite, der eine feste Größe in der Trierer Theaterszene ist.

Referent: Florian Burg (Regisseur)
Wann?: 7.10.19 bis 11.10.19, 9 bis 16 Uhr
Wer?: Jugendliche von 12-16 Jahren
Wo?: Bürgerzentrum Schweich
Gebühr: 85 €
Teilnehmeranzahl: 15
Selbstverpflegung
Anmeldung: Ab sofort unter www.anmeldung.kijub.net